Urkunde

Die Schule gratuliert
der erfolgreichen Mannschaft
und ihrem Trainer OStR Widmer!



Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!!!

 

Es ist geschafft, die Schulmannschaft wird im September nach Berlin fahren! Sie setzte sich im Landesfinale in Wittlich in zwei nervenzerreißenden Spielen erfolgreich mit 1:0 gegen die Realschule aus Koblenz und mit einem 1:1 gegen die Realschule aus Kusel durch. Damit gewann sie das Landesfinale und wird nun vom 25. bis 29. September Rheinland-Pfalz in Berlin im Bundesfinale vertreten.
Nach langem Warten auf das erste Spiel, bis 13.30 Uhr, traf man zuerst auf die Realschulmannschaft aus Koblenz. Anfangs hatte der Sturm ziemlich viel Pech und die Chancenausbeute war miserabel, jedoch konnte dann Sven Lieb mit einem unhaltbaren Schuss das 1:0 Führungstor erzielen. Diesen Sieg ließ sich die Mannschaft dann nicht mehr nehmen.
Im nächsten Spiel stand man der Realschulmannschaft aus Kusel gegenüber.
Die dicht gestaffelte Abwehr erstickte jeden Ansatz der Gegner, ein Tor zu schießen, und das hervorragend agierende Mittelfeld und der Sturm spielten viele Chancen heraus. So kam es zum 1:0 Führungstreffer durch einen schönen Freistoß von Florian Trumm.
Nach der Halbzeit spielte man defensiver, da ein 1:0 Sieg oder sogar ein Unentschieden zum Weiterkommen gereicht hätte. Das bot Kusel aber einige Chancen, die der Torwart Nico Scholtes hervorragend parierte. Kurz vor Schluss führte eine Standardsituation zum Ausgleich, und es wurde wieder spannend. Die Abwehr ließ jedoch kein Tor mehr zu. So blieb es beim 1:1 Endstand und dem Einzug ins Bundesfinale in Berlin Ende September im Olympiastadion.

Stephan Benz und Christoph Schweitzer

 




Bei Fragen oder Problemen schreiben Sie bitte an schule@gym-oppenheim.de


Copyright © 2001 - Homepage-AG Gymnasium zu St. Katharinen Oppenheim.
Letzte Änderung: