Jugend trainiert für Olympia 2006
Fußball Mädchen WK III und WK IV


Am 28. März 2006 traten die WK III Mädchen (Jahrgang 1992-94) von Frau Klöckner zum Turnier in Oppenheim an. Die Gegnerinnen waren die Hauptschule Oppenheim und die IGS Ingelheim, die Realschule Mainz-Lerchenberg hatte abgesagt.
Kampfstark konnten die Mädchen mit einem 5:0 und einem 4:1 das Turnier gewinnen und sich damit für die nächste Runde qualifizieren. Überlegen spielte Rebecca Schäfer, die dazu beitrug, dass die Neuen in der Mannschaft gut integriert werden konnten.

Unsere Mädchenmannschaft WK III

Schon am nächsten Tag war für den WK IV (Jahrgang 1993 und jünger) das Turnier in Worms. Regen, Wind und ein nasser Rasenplatz ließen die Beine schwer werden, aber die Moral nicht sinken. Die Mädchen erkämpften gegen das Rudi-Stefan-Gymnasium in Worms ein 2:0 und mussten gegen die Nibelungen-Hauptschule ein 0:2 einstecken. Das Ziel, auch mit den jüngsten Spielerinnen weiterzukommen, war damit nicht erreicht.

Spiel der WK III


Mannschaft WK III:
Marina Luley, Rebecca Schäfer, Lea Gaedick, Anna Endreß, Laura Wehner, Kirsten Alpermann, Nicole Skorupa, Kirsten Leidiger, Maike Dettweiler, Maria Fuchs, Sandra Schmedding.

Mannschaft WK IV:
Julia Feierabend, Anna Endreß, Nicole Skorupa, Kirsten Alpermann, Kirsten Leidiger, Sandra Schmedding, Natalie Mörtel, Katrin Wittemann, Elena Nowak, Sarah Rossi, Nicola Franke, Emelie Wolski, Melanie Jungbluth, Alina Metzner.

Text: G. Klöckner

<< Zurück

Bei Fragen oder Problemen schreiben Sie bitte an:
schule@gym-oppenheim.de


Copyright 1999-2007 - Homepage-AG Gymnasium zu St. Katharinen Oppenheim.
Letzte Änderung: Mittwoch, den 20. Juni 2007, 13:04 Uhr.